Praktikum in der Suchtklinik – Arbeitsnotizen

Advertisements

6 Gedanken zu “Praktikum in der Suchtklinik – Arbeitsnotizen

  1. Hallo Alice, zunächst einmal Danke für Deine Korrektur zu meinem Artikel über den Zauberpilz Wirkstoff Psilocybin in der Suchttherapie ( der hier http://zauberpilzblog.net/2015/01/magic-mushrooms-studie-zur-nikotin-entwoehnung/ ) – ich habe Dir dort auch schon geantwortet. Ein Kahlkopf Bild habe ich leider nicht, ist aber in Arbeit 😉

    Und zum Zweiten richtig dickes Lob für diesen lustigen Blogbeitrag! Du scheinst über gutes zeichnerisches und beobachtendes Talent zu verfügen. Sehr amüsant die kurzen aber prägnanten Merkmale zum dazugehörigen Kopf samt Beruf zu sehen 😀 Ich hätte nur eine Sorge: meinst Du nicht, dass es Schwierigkeiten gäbe, wenn jemand Deiner Kollegen durch Zufall diesen Eintrag findet?

    Alles Gute, der Magische Pilze Blogger 🙂

    Gefällt mir

  2. Mhh, die Sorge ist berechtigt. Aber mein Talent reicht bei weitem nicht, um echte Menschen zu identifizieren. In Zeiten wo Leute – und Konzerne – andere mit’m Smartphone fotografieren und ins Netz stellen, sollte das sogar dem deutschen Datenschutz genügen. Und die medizinischen Standards der Anonymisierung sind mehr als übererfüllt. Außerdem ist Ironie DAS Überlebensmittel in der Psychiatrie, das wissen Patienten oft besser als das Personal. Und wer’s nicht versteht (Angehörige) leidet entsetzlich…
    Trotzdem nehm ich’s ernst. Deshalb die Frage: Hättest Du n Problem damit wenn Du als Patient oder Angestellter sowas von Dir im Netz findest…? (Falls Du antworten willst auch gern nicht-öffentlich über meine Email)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s