Eiscreme von der Haschwaage

Das EisIn unserer Straße verkauft eine Nachbarin selbstgemachtes Eis. Das ist oft phänomenal lecker und schmeckt haargenau nach dem was draufsteht. Vanille schmeckt nach echter Vanille. Rosmarin schmeckt nach Rosmarin. Obwohl ich finde, Rosmarin gehört auf Schweinebraten. Da bin ich konservativ. Loorber-Eis dagegen war überraschend gut. Jetzt gab’s aber Safran-Orangenblüte. Dazu hing ein langer Text an der Theke, wahrscheinlich über Safran und Orangenblüten. Gelesen hab ich ihn nicht. Nur am Schluss stand dick: 100 Gramm Eis kosten 5 Euro. Ich bin hilflos und verwirrt. Wieviel wiegt eine Kugel Eis? Wird die gewogen? Ja, auf der Digitalwaage. Mit austariertem Becher wiegt eine Kugel 50 g und kostet 2,50. Ein lustiges Ritual. Das Eis schmeckt nach hochwertigem Safran, sandig und cremig gleichzeitig. Wie Orangenblüten schmecken, weiß ich nicht. Hab den Text nicht gelesen. Trotzdem bleib ich bei Vanille. Wenn ich viel Geld ausgeben will, gibt’s Cookies&Cream von Häägen Dazs. Da bin ich konservativ. AW

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s